Rosinen-Mandel-Monsterkekse 🍪🍪🍪 

Guten Abend ihr Lieben,

Ich freue mich, dass ihr mal wieder meinen Blog lest! Heute Nachmittag habe ich zum ersten Mal SCD-legale Kekse gebacken. Man kann sagen, dass es Monsterkekse geworden sind.

Also hier das Rezept für die Kekse: (20 große Kekse)

  • 265 g Mandelbutter
  • 115 g Honig
  • 2 TL ungesüßtes Vanille-Pulver
  • 45 g ungesüßte Kokossplitter
  • 2 TL Zimt
  • 1/2 TL Natron
  • 1/2 TL Salz
  • 110 g Rosinen

Zubereitung:

  • Ofen auf etwa 160 Grad Celsius (Umluft) vorheizen.
  • Das Mandelmus zum Selbermachen: 400 g Mandeln 15 Minuten bei 160 Grad im Ofen rösten, danach abkühlen lassen. Zunächst müsst ihr die Mandeln in der Küchenmaschine mahlen, bis ein Mus entsteht. Dazu gibt man schließlich noch 2 EL Kokosöl und püriert dies alles erneut.
  • Das Mandelmus nun mit den anderen Zutaten gut vermischen.
  • Für einen Keks nimmt man einen gehäuften EL von dem Teig. Den Teig kann man nun formen und auf das Backpapier geben.
  • Danach kommen die Kekse bei 160 Grad Celsius etwa 10-15 Minuten in den Backofen.

Ergebnis: Ich war ehrlich gesagt mehr als begeistert von den Monsterkeksen, mir haben Sie fantastisch geschmeckt, aber probiert es doch einfach mal selbst aus! 

Lasst es euch schmecken!

PS: Gerade heute gab es beim Lidl kleine Küchenwaagen zu kaufen für 8€, da habe ich mir gleich eine gekauft. Wenn ihr noch keine habt, dann schlägt doch bei diesem Angebot zu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s