Alle Rezepte, Desserts & Snacks

Apfelkuchen – die perfekte Kreation 

Hallo alle zusammen,

Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende! Gestern haben wir Geburtstag gefeiert und dafür einen SCD-legalen Apfelkuchen gebacken! Ich muss sagen, er hat unglaublich geschmeckt! Einfach wie echter Kuchen mit richtigem Mehl! Der Kuchen hat kein Stück nach Mandeln geschmeckt! Bin begeistert 🤗

Zutaten:

  • 6 mittelgroße Eier
  • 180 g gemahlene Mandeln
  • 2 mittelgroße Äpfel
  • Etwas Bourbon-Vanille
  • Zitronenschale von einer Bio-Zitrone
  • Orangenschale von einer Bio-Orange
  • 1 Prise Salz
  • 1/5 TL Zimt
  • 3 EL Honig

Zubereitung:

  • Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
  • Zitrone und Orangen gründlich waschen. Die Schale der Früchte herunterraspeln.
  • Eigelb schaumig schlagen, Zitrusfruchtschale, Zimt, Vanille und Honig beimengen.
  • Nach und nach die gemahlenen Mandeln beimengen.
  • Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben.
  • Teig in die Form füllen und den Kuchen bei 180°C 10 Minuten vorbacken.
  • In der Zwischenzeit die Äpfel in ca. 3-5 mm dicke Spalten schneiden.
  • Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit den Apfelspalten belegen.
  • Hinweis: Achte darauf, dass der Teig hart genug ist, um die Äpfel zu tragen. Die Spalten sollten nur wenig im Teig einsinken.
  • Den Kuchen wieder für 15 Minuten in den Ofen geben und zu Ende backen

Lasst es euch gut schmecken und ein schönes Wochenende! 🤗🤗

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s