Alle Rezepte, Desserts & Snacks

Macadamia-Rosinen-Cookies 🍪

Zutaten für 15 klein-mittelgroße Kekse: 

  • 200 Gramm gemahlene Mandeln
  • 150 Gramm Honig
  • 30 Gramm Macadamia-Nüsse
  • 60 Gramm Rosinen
  • 30 Gramm Kokosraspeln
  • 1 großes Ei
  • 1/4 TL Salz
  • 1/2 TL Vanille Bourbon
  • 1/2 TL Natron

Zubereitung: 

  • Den Ofen auf 125 Grad Celsius vorheizen.
  • Alle Zutaten zusammen in die Küchenmaschine geben und gut vermischen, bis eine klumpige Masse entsteht.

Ich empfehle euch, für die Küchenmaschine die Klinge zu nehmen, mit welcher die Rosinen und Nüsse gut zerkleinert werden. Fortgeschrittene SCD’ler können auch die ganzen Nüsse essen. 


Die Masse sieht nicht nach 15 Keksen aus, nicht wundern! 


  • Danach jeweils etwas von der Masse nehmen und mit angefeuchteten Fingern zu Keksen formen.
  • Die Kekse auf Backpapier legen und das Blech dann in den Ofen tun.
  • 15 Minuten bei 125 Grad Celsius backen.

Als ich die Kekse rausgeholt habe, waren sie noch etwas weich. Nach dem Abkühlen wurden sie fester. 


Lasst es euch schmecken! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s