Alle Rezepte, Desserts & Snacks

Heidelbeer-Cupcakes 🎂

Rezept für 15 Cupcakes – Schwierigkeitsgrad: schwer aufgrund der langen Dauer 

Cupcake-Boden: 

Zutaten: 

  • 75 Gramm Honig 
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 Eier
  • 2 Reife Bananen
  • 1TL Natron 
  • 1/2TL Salz 
  • 2 EL gehackte Haselnüsse 
  • 120 Gramm Heidelbeeren 
  • 260 Gramm gemahlene Mandeln 

Zubereitung: 

  • Alle Zutaten in der Küchenmaschine vermischen und zerkleinern. 
  • Den Teig in die Förmchen geben. 
  • Die Muffins nun 30 Minuten bei 120 Grad Umluft im Ofen backen. 


Creme:

Zutaten:

  • 400 Gramm rohe Cashewnüsse
  • 150 Gramm Kokosöl
  • 60 ml Zitronensaft
  • 1/2 TL Salz
  • 230 Gramm Honig
  • 2 TL Vanillepulver

Zubereitung: 

  • Die Cashewnüsse in eine Schale geben und mit Wasser übergießen, sodass alle Nüsse bedeckt sind.
  • Die Schale müsst ihr mindestens eine Stunde stehen lassen.
  • Danach die Cashewnüsse gut abtropfen!
  • Die Cashewnüsse mit den restlichen Zutaten vermischen und gut (auf jeden Fall 2 Minuten auf der höchsten Stufe) verrühren. Daraus entsteht eine Art Cashew-Sahne bzw. Alternative zu Cupcake-Creme.
  • Um dieser Creme einen tollen außergewöhnlichen Geschmack zu geben, könnt ihr Heidelbeeren dazugeben und nochmal alles vermischen und zerkleinern. Vielleicht sollte man die Heidelbeeren davor nochmal extra pürieren, sonst sind zu viele Stücke in der Creme. 
  • Ich habe die Creme in der Schüssel dann die ganze Nacht in den Kühlschrank gestellt. 
  • Am Morgen habe ich die Creme dann Stück für Stück in den Spritzbeutel getan, die Cupcakes dann mit der Creme geschmückt und ihnen die perfekte Note verliehen.
  • Obendrauf habe ich noch eine Heidelbeere gesetzt. 


Am Ende ist noch Creme übrig. Diese braucht ihr nicht wegzuschmeißen, sondern könnt sie wie eine Mousse au Chocolate essen. Yummy! 


Die Cupcakes schmecken perfekt und sehen toll aus! Man soll sich ja nicht loben… aber mehr kann ich dazu nicht sagen! Eine super Alternative zu echten Cupcakes. Nur ohne Zucker, Mehl und Sahne! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s